Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Citroen

Mercedes-Manager wird neuer Chef

Foto: Opel

Jean-Marc Gales, derzeit noch Leiter der Vertrieb Mercedes-Benz Cars, wird im März die Leitung des französischen Automobilherstellers Citroën übernehmen, teilt der Autobauer am Donnerstag (12.2.) mit.

12.02.2009 Uli Baumann

Gales tritt damit die Nachfolge von Gilles Michel an, der seit Jahresbeginn an die Spitze des französischen Konjunkturhilfefonds gewechselt war.

Zudem soll Gales in einer Aufsichtsratssitzung am 21. April in den Vorstand von PSA Peugeot Citroen berufen werden.


Der 46-jährige Luxemburger war erst im Frühjahr 2006 zu Mercedes-Benz gekommen. Davor stand er zwei Jahre als Marketing- und Vertriebschef in Diensten von Opel. Vor seinem Opel-Engagement war Gales unter anderem im Vertrieb und Marketing von Fiat, BMW und VW tätig.

Über die Nachfolge von Gales bei Mercedes wurde noch nicht entschieden. Ein Nachfolger für den Mercedes-Vertriebsmann soll aber in Kürze präsentiert werden.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden