Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Citroen nennt Preise für den C5 Kombi

autouniversum - Die Preise für den Mittelklassekombi beginnen bei unter 40.000 Mark.

07.06.2001

Wenige Wochen nach der Premiere der Limousine bietet Citroen den neuen C5 nun auch als Kombi an. Wie der französische Automobilhersteller in Köln mitteilt, beginnt der Verkauf des C5 Break am 9. Juni.

Wie bei der Limousine hat der Kunde auch beim Break die Wahl zwischen drei Ausstattungsvarianten und sechs Motoren - zwei Common-Rail-Dieseln mit neuartigem Partikelfilter und 79 kW (107 PS) beziehungsweise 98 kW (133 PS) und vier Benzinern, deren Bandbreite von 85 kW (115 PS) bis 152 kW (207 PS) reicht.

Mit einem Einstiegspreis von 39.898 Mark für den 1.8 16 V in der Basisausstattung liegt der Kombi 1600 Mark über dem Stufenheck. Das Top-Modell, der 3.0 V6 Automatik steht mit 60.533 Mark in der Preisliste. Diesel-Fans können den C5 Break mit dem 2.0 HDI-Motor ab 43.517 Mark ordern. Wer mehr Leistung wünscht, muss zum 2.2 HDI zu Preisen ab 53.003 Mark greifen.

Der Break wurde gegenüber der Limousine um 14 Zentimeter auf 4,76 Meter gestreckt. Nach Angaben des Herstellers bietet er ein Kofferraumvolumen von 563 Litern, das sich auf 1658 Liter steigern lässt. Erleichtert wird der Umgang mit der Ladung durch die geteilt zu öffnende Heckklappe und das Hydractiv 3-Fahrwerk, das sämtliche Ladungswechsel ausgleicht und den Wagen beim Beladen ein Stück absenkt.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige