Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Cobra

Feintuning für den neuen Outlander

Foto: Cobra

Kaum ist der neue Mitsubishi Outlander im Handel, da schiebt Tuner Cobra erste optische Ergänzungsmöglichkeiten nach. Besitzer des japanischen Geländewagens können sich hier mit einem Edelstahl-Frontbügel und weiteren glänzenden Anbauteilen eindecken.

30.03.2007

Der Preis für den neuen Bügel liegt bei 509 Euro. Alternativ steht zur Aufwertung der Frontpartie ein spezielles Frontelement bereit, das an der Unterseite des Serienstoßfängers fixiert wird und 355 Euro kostet. Ein Grilleinsatz für die Serienfrontschürze (166 Euro), Schwellerrohre mit integrierten Trittflächen (673 Euro), selbstklebende Seitenschutzleisten (59 Euro), Fernscheinwerfer (Montagekit 105 Euro) und eine Chromleiste für die Heckklappe (59 Euro) runden das Optik-Paket ab.

Ein abschließbarer Querträger-Satz rüstet die serienmäßige Dachreling zum vollwertigen Dachträger auf. Dazu können Kunden aus einem Fundus an Leichtmetallfelgen in 16 oder 17 Zoll wählen. Komplettradsätze sind ab 1.400 Euro erhältlich.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk