Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Cockpits auf der IAA 2011

Brücke an Auto, bitte kommen

09/2011, Cockpits IAA Foto: Newspress 32 Bilder

Ein rundes Lenkrad, ein paar Hebel, analoge Rundinstrumente, wenige Schalter so sah der Old School-Fahrerarbeitsplatz aus. Das Cockpit 2.0 ist da viel weiter. auto-motor-und-sport.de hat sich die Steuerzentralen der IAA-Modelle näher angesehen.

18.09.2011 Uli Baumann

Rundinstrumente mit verchromtem Rand. Kippschalter, die noch kippen. Wähl- und Schalthebel, die noch auf der Mittelkonsole sitzen und durch Schaltgassen bewegt werden wollen und Tageskilometerzähler, die noch mit einem kleinen Knopf im Tacho zurückgestellt werden. Es gibt sie noch, die Klassiker unter den Armaturentafeln. Auch wenn jenseits der genarbten Kunststoffoberflächen, der Lederlandschaften und Edelholzapplikationen auch dort schon lange Bits und Bytes hausen und im Verborgenen modernste Funktionalitäten bereitstellen.

Designstudien der IAA 5:11 Min.

Sprich zu mir, berühr mich

Das Cockpit der Zukunft  sieht aber anders aus. Docking-Stations für das iPod und das iPad verdrängen den Zigarettenanzünder. Aus allen erdenklichen Flächen und Öffnungen winden und zwängen sich Displays. Auf Schalter wird nicht mehr gedrückt, sondern Glasflächen werden mit hässlichen Fingerabdrücken verunziert. Mitunter reicht es auch auf sein Auto einzureden, damit es tut, was der Fahrer verlangt. Künftig sollen sogar einstudierte Gesten erkannt und in Bedienwünsche umgesetzt werden. Und wer weiß, vielleicht schmunzelt das Auto ja bald mit ihnen mit, wenn es ein Lächeln auf ihren Lippen erkennt.

auto-motor-und-sport.de hat sich auf der IAA in Frankfurt in den Innenräumen der Neuheiten umgesehen und eine Auswahl in der Fotoshow zusammengefasst.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden