Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Retro-Trend

Comeback des Ford Capri

Foto: Mark Stehrenberger 15 Bilder

Bereits zur IAA 2009 soll Ford ein neues Coupé in Form einer Studie präsentieren. Dies käme passend zum 40. Geburtstag des Ford Capri, dem bislang letzten heckgetriebenen Coupé aus Köln.

22.08.2008 Gregor Messer Powered by

Coupés sind wieder gefragt im Automobilmarkt. Um dem VW-Konzern mit dem Audi TT und dem neuen Volkswagen Scirocco nicht den größten Teil des Feldes zu überlassen, denken die Marktstrategen in Köln und Detroit intensiv über eine Renaissance des Capri nach. Mit einem Roadster soll zunächst die Reaktion der potenziellen Kundschaft geprüft werden. Bei einem positiven Echo könnte der neue Capri dann sowohl als Cabrio wie auch als klassisches Coupé auf den Markt kommen.

Das Spektrum der Motoren reicht in seiner Leistungsbbreite vom 140 PS starken Vierzylinder bis zum 250 PS starken Fünfzylinder

Wenig Retrodesign

Zwar soll der künftige Capri in einigen wenigen Elementen das Original von 1969 zitieren. Doch im Großen und Ganzen sollen frisches Styling und knackige Proportionen gegenüber bemühtem Retro-Design im Vordergrund stehen.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Autokredit berechnen
Anzeige
3D Felgenkonfigurator
Anzeige
Gebrauchtwagen Angebote