Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Conti baut Schulden ab

Der Autozulieferer Continental will seine Schulden weiter abbauen. Conti plane zu diesem Zweck den Rückkauf einer noch ausstehenden Anleihe im Volumen von 500 Millionen Euro, teilte das Unternehmen am Donnerstag (18.11.) in Hannover mit.

18.11.2004

Eine US-Tochter habe den Inhabern der mit 5,25 Prozent verzinsten Anleihe eine Aufforderung zur Abgabe von Verkaufsangeboten für sämtliche ausstehenden Schuldverschreibungen gemacht.

Conti setze "überschüssige Liquidität" zur vorzeitigen Rückzahlung von Finanzschulden ein, hieß es. "Wir sparen damit Zinsen und nutzen Währungseffekte", erläuterte ein Sprecher. Ende September hatte Continental Schulden in Höhe von 1,14 Milliarden Euro.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige