Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Conti/Schaeffler

Winterkorn ist dafür

Foto: Schaeffler

VW-Chef Martin Winterkorn hat ein mögliches Zusammengehen der beiden Autozulieferer Continental und Schaeffler grundsätzlich befürwortet.

18.07.2008

Winterkorn sagte vor Journalisten in Wolfsburg, er sehe die Entwicklung "insgesamt positiv". Conti sei in der Elektronik stark, die Schaeffler-Gruppe in der Mechanik. Winterkorn warnte aber vor einem langen Kampf um die Macht bei Conti. Dies könnte die Autozulieferer von ihrem eigentlichen Geschäft ablenken. Conti will eine Übernahme durch Schaeffler mit allen Mitteln abwehren. Winterkorn sagte, VW sei sowohl der größte Kunde von Conti als auch der Schaeffler-Gruppe.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden