Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Conti-Werksschließung

50.000 Euro Abfindung für Mitarbeiter

Foto: dpa

Der Reifenhersteller Continental und die französischen Gewerkschaften haben sich auf einen Sozialplan für die Mitarbeiter des Werks Clairoix in Nordfrankreich geeinigt.

02.06.2009

Alle 1.120 Mitarbeiter erhalten eine Abfindung von je 50.000 Euro.

Gewerkschaft forderte 200.000 Euro

Das berichtete der "Parisien" am Pfingstsonntag. Continental hatte ursprünglich 20.000 Euro angeboten; die Gewerkschaften hatten das Zehnfache verlangt. Die Conti-Werker hatten seit Mitte März mit militanten Aktionen "gegen Heuschrecken-Aktionäre" gegen die geplante Werkschließung protestiert.
 

Conti-Zukunft ist ungewiss

Die Zukunft des Continental-Konzerns ist derzeit ungewiss. Sowohl Conti als auch Großaktionär Schaeffler sind hoch verschuldet, die Branchenkrise hat die beiden Autozulieferer voll erwischt. Continental stürzte im ersten Quartal 2009 nach einem drastischen Umsatzrückgang in die roten Zahlen.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige