Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Conti

Ziebart zu Infineon

Foto: Continental

Der Autozulieferer Continental ist bereits auf der Suche nach einem Nachfolger für Vize-Chef Wolfgang Ziebart, der vor einem Wechsel an die Spitze des Chipkonzerns Infineon steht.

07.05.2004

"Wir arbeiten intensiv an möglichen Konsequenzen mit dem Ziel, eine Fortführung der erfolgreichen Arbeit in der CAS (Continental Automotive Systems) ohne Unterbrechung stets sicherzustellen", heißt es in einem Schreiben des Conti-Aufsichtsratsvorsitzenden Hubertus von Grünberg von Donnerstagnachmittag (6.5.) an die Mitglieder des Gremiums. Dies verlautete aus Aufsichtsratskreisen.

Ziebart ist im Conti-Vorstand zuständig für den Konzernbereich Continental Automotive Systems. In dem Schreiben des Aufsichtsratschefs heißt es, Medienberichte über einen "möglichen Wechsel" Ziebarts zu Infineon nach München seien "nicht ganz gegenstandslos". Es sei aber noch nichts entschieden.

Täglich wissen was läuft
Hier gibt´s den Gratis-Newsletter rund um Auto, Motor und Sport.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige