Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Crashtest

Fiat Grand Punto mit Glanz-Crash

Foto: EuroNCAP

Der neue Fiat Grand Punto hat bei EuroNCAP-Crashtest eine Fünf-Sterne-Resultat erzielt. Der Italiener ist damit das vierte Auto nach dem Renault Modus und Clio sowie dem Peugeot 1007 in der Klasse der Superminis, der die volle Sternezahl einheimst.

05.09.2005

Beim Frontaufprall gegen die Barriere ereichte der Dreitürer 14 Punkte und damit ein 85 Prozent-Ergebnis. Beim Seitencrash wurden 18 Punkte und 98 Prozent des Maximalergebnisses erreicht. Zwei weitere Punkte für die Anschnallerinnerung brachten dem Grande Punto eine Gesamtpunktzahl von 33 Punkten.

Insgesamt bewerteten die Tester das Verletzungsrisiko im Grande Punto als relativ gering. Die Belastungen und Gefährdungen für Kopf, Brust und Extremitäten wurden als gering eingestuft.

In der Kategorie Kindersicherheit konnte der Neue 35 Punkte (72 Prozent) und damit drei von fünf Sternen einheimsen. Beim Fußgängerschutz brachten 19 Punkte (53 Prozent) drei von vier Sternen ein.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige