Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows

Dacia Deutschland

Dacia setzt auf Kampfpreise

Dacia Foto: Reinhard Schmid 23 Bilder

Günstig waren die Modelle der rumänische Renault-Tocher Dacia schon immer. Jetzt reduziert Dacia die Preise für die Modelle Sandero, Logan MCV, Logan Express und Logan Pick-Up weiter. Die Ersparnis beträgt je nach Variante bis zu 890 Euro.

02.12.2009 Uli Baumann

Der Dacia Sandero kostet damit ab sofort nur noch 6.990 Euro, statt bisher 7.500 Euro. Damit soll der fünftürige Kompaktwagen zum preiswertesten Neuwagen in Deutschland avancieren.


Logan MCV wird 510 Euro günstiger

Deutlich abwärts geht es preislich auch für den Dacia Logan MCV, und zwar um 510 Euro, denn der Logan MCV kostet ab sofort nur noch 7.990 Euro, statt bislang 8.500 Euro und wird zum günstigsten Kombi Deutschlands.

Die Preisreduzierungen gelten auch für Logan Express und Logan Pick-Up, die als günstigste leichte Nutzfahrzeuge Deutschlands Handwerkern und Kleingewerbetreibenden helfen, Kosten zu sparen. Die Einstiegspreise betragen nur noch 6.500 Euro für den Logan Express und 6.900 Euro für den Pickup, in beiden Fällen jedoch zuzüglich Steuern. Als Grund für die Preissenkung gibt Dacia die gesunkenen Herstellungskosten an. Von Januar bis November stiegen die Verkäufe in Deutschland um 238 Prozent auf rund 80.000 Einheiten.

Anzeige
Dacia Logan MCV TCe 90, Frontansicht Dacia Logan ab 121 € im Monat Jetzt Dacia Logan günstig leasen oder finanzieren Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Dacia Logan Dacia Bei Kauf bis zu 1,75% Rabatt Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige