Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Dacia Duster auf dem Autosalon Genf 2010

SUV-Schnäppchen zum Dacia-Preis

Dacia Duster Foto: Sebastian Viehmann 52 Bilder

Update ++ Ein Jahr nach der Präsentation des spektakulären Dacia Duster-Studie auf dem Genfer Autosalon 2009, zeigt Dacia in diesem Jahr an gleicher Stelle die Serienversion seines SUV.

02.03.2010 Holger Wittich

Von der dynamischen und bulligen Duster-Studie hat die Renault-Marke Dacia jedoch nicht viel für das Serienmodell übernommen. Weder die gegenläufigen Türen, noch die grimmige Front oder die spektakuläre Heckpartie durften überleben. Immerhin wurde aber auch nicht auf das aktuelle Dacia-Styling zurückgegriffen.

Dacia Duster LPG
Dacia Duster: SUV-Schnäppchen zum Dacia-Preis 2:02 Min.

Dacia Duster: Hausmannskost statt raffiniertem SUV-Konzept
 
Stattdessen gibt es ordentliche Hausmacher-SUV-Kost mit den bekannten Zutaten: Kurze Überhänge, mächtige ausgestellte Kotflügel, angedeuteter Unterfahrschutz. Bei einer Sache jedoch ist sich Dacia treu geblieben. Der Dacia Duster kommt mit einer Bodenfreiheit von rund 20 Zentimetern und wird zum Kampfpreis auf den Markt stoßen und unter den modernen Kompakt-SUV das günstigste Angebot darstellen. Das Einstiegsmodell mit Frontantrieb wird ab dem 17. April ab 11.900 Euro zu haben sein. Die 4x4-Variante startet zu Preisen ab 13.700 Euro.

Dacia Duster auch als Fronttriebler

Zum Grundpreis gibt es den rund 1.235 Kilo schweren Fünftürer (4x2; 1.369 kg beim 4x4) wahlweise mit einem 1,6-Liter-Benziner mit 110 PS oder aber mit dem 1,5-Liter dCi in den Leistungsstufen 85 und 105 PS. Die CO2-Emissionen bei den Dieselmotoren mit Frontantrieb sollen 140 Gramm pro Kilometer unterschreiten. Die Allradler liegen bei 145 g/km CO2. Kombiniert werden die Duster-Motoren mit einem manuellen Sechsgang-Getriebe.
 
Erstmals bietet Dacia ESP in einem seiner Modelle als Option an - das Stabilitätsprogramm ist nur in Verbindung mit dem 110 PS-Diesel zu haben. Serienmäßig ist indes das Bosch-ABS sowie die elektronische Bremskraftverteilung und der Bremsassistent. Für die Sicherheit sorgen Frontairbags für Fahrer und Beifahrer, Dreipunktsicherheitsgurte mit Gurtkraftberenzer. In höheren Ausstattungsniveaus schützen zusätzlich Kopfairbags und pyrotechnische Gurtstraffer die beiden Front-Passagiere. Das Chassis übernimmt der Dacia Duster von der Dacia Logan-Limousine, es fällt im Radstand jedoch um vier Zentimeter länger aus und erreicht 2,67 Meter. Das Kofferraumvolumen des 4,31 Meter langen und 1,82 Meter breiten Duster liegt zwischen 408 und 1.636 Liter.

Mit einem sogenannten Look-Paket lässt sich der Dacia Duster noch weiter aufwerten. Es umfasst unter anderem 16-Zoll-Aluminiumräder, das stark getönte Heckfenster und ebenfalls dunkel getönte Seitenscheiben. Die Außenspiegel, der Unterboden­schutz an Front und Heck sowie die Einstiegsleisten und die Dachreling sind in Matt-Chrom gehalten. Ein umfassendes Zubehörprogramm, darunter breite Seitenschutz­planken und Frontschutzbügel, bietet weitere Möglichkeiten zur Individualisierung.

Noch unklar ist indes, wann es die Siebensitzer-Version des Dacia Duster geben wird. Der Dacia Kanjara, so sein Name, wird auf den Märkten angeboten, auf denen die Dacia-Modelle mit Renault-Badge verkauft werden.

MarkeModelle
AbtAudi A8
Audi R8 5.2 GT R
Audi R8 Spyder
Alfa RomeoGiulietta
AudiA1
A1 e-tron
A8 Hybrid
RS5
BentleyContinental Supersports Cabrio
Flying Star
BertoneAlfa Pandion
BMW5er
3er Coupé- und Cabrio-Facelift
M3 Facelift
5er Hybrid
X5
X5 M-Paket
X6 Performance Paket
BrabusEV 12
EV 12 Coupé
G V12 S Biturbo
CarlssonC25
CitroenDS3 Racing
Survolt
DS High Rider
DaciaDuster
EdagLight Car
Ferrari599 GTO Limited Edition
599 HY-KERS
FiatAbarth 500C und Punto Evo
FiskerKarma Spaceframe
FordFocus Turnier
GazalGazal-1
HamannFiat 500 Abarth
Tycoon Evo M (BMW X6 M )
HeicoVolvo C70 Cabrio
HeuliezElektro-Microbus
Hispano SuizaSportwagenstudie
FornasariRR 99
HondaCR-Z
3R-C
Hyundaii-Flow
IdeaSofia
IED TurinTesla Eye Concept
InfinitiDiesel-Motoren
M-Serie
Italdesign GiugiaroProton Conceptcar
JaguarXKR Special Edition
JE DesignVW Polo
KiaSportage
KoenigseggAgera
LamborghiniGallardo LP 570-4 Superleggera
LexusCT200h
LotusEvora Cup
Evora 414E Hybrid Concept
Evora Carbon
Elise
LummaCLR X 650 M
MansoryG-Couture
Cyrus
MaseratiQuattroporte GT S Award Edition
Mazda5
6
MX-5 20th Anniversary
MercedesF800
SLS Safety-Car
MiniCountryman
MitsubishiASX
Outlander
NissanJuke
Micra
Pathfinder
Navara
Novitec RossoRace 848
OpelMeriva
Opel Flextreme GT/E Concept
PaganiZonda Tricolore
PeugeotSR1
5 by Peugeot
PininfarinaAlfa Romeo 2uettottanta
PorscheCayenne
911 GT3 R Hybrid
911 Turbo S
918 Spyder
RenaultTwingo Wind
Mégane Coupé-Cabrio
RinspeedUC
RufRGT-8
SchnitzerACS 1
SeatIbiza ST
Ibiza IBE
SkodaFabia und Roomster
Fabia RS
Fabia Scout
SubaruImpreza XV
Stella Plug-in-EV
SuzukiSX4 Limousine
TechartPorsche Panamera Concept One
Porsche Turbo S
ToyotaAuris
Auris HSD
FT-86
RAV4
Prius Plug-in-Hybrid
VolvoS60
VWCross Golf
Cross Polo
Polo GTI
Sharan
Touareg
Umfrage
Wie gefällt Ihnen der Dacia Duster?
Ergebnis anzeigen
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige