Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Dacia Stepway

Der Dacia-Crossover kostet ab 9.990 Euro

Dacia Stepway Foto: Renault 15 Bilder

Mit dem Dacia Sandero Stepway bringt die rumänische Renault-Tochter Dacia ab Oktober ein neues Modell zu den deutschen Händlern. Bestellbar ist das Crossover-Modell bereits ab sofort zu Preisen ab 9.990 Euro.

01.07.2009 Uli Baumann

Basismodell des Dacia Sandero Stepway ist der 1,6-Liter-Benziner mit 87 PS.


Dacia Sandero Stepway DCi 90, Frontansicht
Dacia Stepway: Crossover-Variante des Sandero kommt im Herbst 1:49 Min.

Als Antriebsalternative steht lediglich der 1,5-Liter-Turbodiesel mit 68 PS zur Wahl. Hier liegt der Grundpreis bei 11.290 Euro.

Der Sandero Stepway basiert auf dem mittleren Sandero-Ausstattungsniveau Ambiance, die bereits serienmäßig eine Servolenkung und eine Zentralverriegelung mitbringt. Der Stepway bietet zusätzlich serienmäßig 16-Zoll-Leichtmetallräder, spezifische Sitzpolsterbezüge, eine Metallic-Lackierung, Nebelscheinwerfer sowie eine im Verhältnis 1/3 zu 2/3 umklappbare Rücksitzbank. Zur Sicherheitsausstattung zählen unter anderem ABS, ein Bremsassistent sowie Front-Airbags für Fahrer und Beifahrer.

Stepway mit 20 Millimeter mehr Bodenfreiheit

Optische Kennzeichen des Crossover-Modells sind Stoßfänger und Radlaufschutzleisten aus schwarzem Kunststoff sowie 20 Millimeter mehr Bodenfreiheit als der herkömmliche Sandero. Hinzu kommt ein in Mattchrom-Optik gehaltener Unterfahrschutz vorn und hinten, der allerdings nur der Optik dient. Ebenfalls im Look von satiniertem Chrom präsentieren sich die Außenspiegel, die Türgriffe und die Dachreling des Dacia Sandero Stepway.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige