Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Daewoo-Werk in Lublin stellt Konkursantrag

Der Vorstand des Unternehmens begründet den Schritt mit der schlechten Autokonjuktur und der Zahlungsunfähigkeit des Mutterkonzerns.

03.09.2001

Der Vorstand des Daewoo-Werks im ostpolnischen Lublin hat heute beim zuständigen Bezirksgericht einen Konkursantrag eingereicht. Dieser "radikale, aber notwendige Schritt" bedeute nicht unbedingt auch das Aus für das Unternehmen, hieß es in einer heute veröffentlichten Mitteilung des Unternehmensvorstands.

Zu der Situation des Betriebes habe außer der Zahlungsunfähigkeit der koreanischen Mutterfirma Daewoo Motor Company auch die ausgebliebene Zustimmung zu dem Vertrag mit dem als strategischem Investor vorgesehenen Unternehmen Pol-Mot Holding beigetragen. Außerdem machte der Vorstand die schlechte Automobilkonjunktur für die Situation des Unternehmens verantwortlich.

Die Gewerkschaften des Daewoo-Werkes überlegen unterdessen, bei der Staatsanwaltschaft Anzeige gegen die Werkseigentümer zu stellen, berichtete der private Rundfunksender "Radio RMF". Sie werfen Daewoo vor, das Unternehmen durch ihre Firmenpolitik geschädigt zu haben. Im Werk Lublin sind 6200 Mitarbeiter beschäftigt.

Unterdesssen meldet die Daewoo Motor Co. in Seoul, dass das Unternehmen im August deutlich weniger Fahrzeuge verkaufen konnte als noch im Jahr zuvor. Insgesamt wurden im vergangenen Monat 39.651 Fahrzeuge verkauft. Im Vorjahresmonat hatte der Konzern noch 50.584 Wagen absetzen können - im Juni 2001 waren es 42.220 gewesen.

Gegenüber dem Vorjahr stiegen zwar die Verkäufe von Daewoo in Korea damit um 31,2 Prozent auf 13.316 Fahrzeuge an - Der Konzern exportierte jedoch mit 26.335 Wagen rund 18,5 Prozent weniger.

In den ersten acht Monaten des Jahres verkaufte Daewoo 321.278 Fahrzeuge. Das sind 41,6 Prozent weniger als im Vorjahreszeitraums (550.196 Einheiten). Während der Export um 44,8 Prozent nachgab, sanken die Verkäufe im Inland gegenüber dem Vorjahr lediglich um 37,4 Prozent.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige