Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Daihatsu Charade auf dem Genfer Autosalon

Neuer Kleinwagen auf Toyota-Basis

Daihatsu Charade Foto: Daihatsu

Überraschend hat Daihatsu einen neuen Kleinwagen für den europäischen Markt angekündigt. Im Mai soll der neue Daihatsu Charade starten, obwohl das Unternehmen ab 2013 keine Autos mehr in Europa anbietet.

23.02.2011

Der neue Daihatsu Charade wird hierzulande ausschließlich als Fünftürer mit Schrägheck bei den Händlern stehen. Zu Preisen für den Charade machte der Hersteller keine Angaben.

Technik kommt vom Toyota Yaris

Die technische Basis für den Charade liefert der aktuelle Toyota Yaris. Aus diesem Modell stammt auch der 1,3-Liter-Benziner als einziger verfügbarer Motor, der im Daihatsu Charade 99 PS leistet. Geschaltet wird manuell mit sechs Gängen oder optional mit einem automatisierten Multimode-Getriebe. Den Verbrauch gibt Daihatsu für den Schaltwagen mit 5,2 Litern an (CO2-Ausstoß: 120 g/km). Daihatsu will den Kleinwagen Charade in zwei Ausstattungslinien anbieten.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden