Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Daihatsu Terios

Neuer Wühler

Foto: Daihatsu 1 Bilder

Daihatsu hat den kompakten SUV Terios komplett überarbeitet. Premiere feiert die zweite Generation des Terios auf dem Auto Salon in Genf.

10.02.2006

Angetrieben wird der 4,10 Meter lange, 1,70 Meter Breite und 1,68 Meter hohe Allradler von einem 1,5-Liter-Benziner mit 105 PS und einem maximalen Drehmoment von 140 Nm. Damit beschleunigt der Terios in 12,4 Sekunden von Null auf 100 km/h, die Höchstgeschwindigkeit liegt bei 160 km/h an. Der durchschnittliche Spritkonsum soll bei rund acht Liter Normalbenzin auf 100 Kilometer liegen.

Zur Serienausstattung des Compact-SUV gehören permanenter Allradantrieb mit Sperrdifferenzial, Front- und Seitenairbags, elektronische Stabilitätskontrolle mit Antischlupfregelung (VSC+TSC), Zentralverriegelung, elektrische Fensterheber vorn und hinten, elektrisch einstellbare Außenspiegel, Isofix-Verankerungspunkte für Kindersitze und ein integriertes CD-Radio. Optional kann zudem eine Vierstufenautomatik geordert werden.

In Deutschland ist der Terios ab Mai 2005 zu Preisen ab 17.990 Euro erhältlich.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden