Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Daimler-Boss Dieter Zetsche

Vertragsverlängerung bis 2019

Dieter Zetsche Foto: Mercedes

Der Daimler Aufsichtsrat hat am Dienstag (16.2.2016) den Vertrag des Vorstandsvorsitzenden Dieter Zetsche verlängert. Der 62-Jährige erhielt einen Vertrag bis 31.12.2019.

16.02.2016 Holger Wittich

Nachfolger von Dieter Zetsche wird vermutlich Ola Källenius

"Daimler ist erfolgreich wie nie zuvor. Das beweist, dass Dieter Zetsche nicht nur in Abstimmung mit dem Aufsichtsrat die richtige Strategie verfolgt und umgesetzt hat. Er kann außerdem die Mitarbeiter des Unternehmens für anspruchsvolle Ziele begeistern. Mit der Vertragsverlängerung sichern wir die notwendige Kontinuität an der Unternehmensspitze für den nachhaltigen Erfolg", sagte Manfred Bischoff, Vorsitzender des Aufsichtsrates der Daimler AG. "Wir freuen uns, die hervorragende Zusammenarbeit mit Dieter Zetsche fortzusetzen."

Zetsche ist seit dem 1.1.2006 Vorstandvorsitzender der Daimler AG. Zuvor war er bereits seit Ende 1998 Mitglied des Vorstands. Bereits zur Hauptversammlung am 1. April 2015 hatte der Aufsichtsrat einen Vertragsverlängerung in Aussicht gestellt.

Nachfolger von Zetsche 2020 soll Ola Källenius werden, der aktuell noch Vertriebsvorstand ist und Ende 2016 Nachfolger für Daimler-Entwicklungsvorstand Thomas Weber wird, der in Rente geht.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige