Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Daimler-Chrysler

Fahr-Klage abgewiesen

Foto: Daimler-Chrysler

In der Affäre um Graumarktgeschäfte beim Auto-Konzern Daimler-Chrysler hat das Berliner Arbeitsgericht am Dienstag (22.11.) die Klage eines ehemaligen Top-Managers gegen seine Entlassung abgewiesen.

22.11.2005

Der langjährige Leiter des Deutschlandvertriebs für die Marken Mercedes und Maybach, Jürgen Fahr, hatte gegen seine fristlose Kündigung vom März dieses Jahres geklagt. Eine Begründung des Gerichts lag zunächst nicht vor. Fahr kann Berufung vor dem Landesarbeitsgericht einlegen.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden