Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Daimler-Chrysler

Hyundai bringt Kasse

Daimler-Chrysler rechnet für den Fall eines Verkaufs der gut zehnprozentigen Beteiligung am koreanischen Autohersteller Hyundai mit einem Erlös von bis zu einer Milliarde Euro.

04.05.2004

Das berichtete die in Berlin erscheinende Tageszeitung "Die Welt" am Dienstag (4.5.) unter Berufung auf Unternehmenskreise. Eine Entscheidung über den Verkauf werde innerhalb der kommenden 14 Tage fallen, hieß es in dem Blatt.

Allein der Börsenwert der Beteiligung hat sich laut Zeitungsbericht inzwischen auf mehr als 800 Millionen Euro verdoppelt, seit Daimler-Chrysler den Anteil in Höhe von 10,44 Prozent im Juni 2001 im Rahmen einer strategischen Partnerschaft eingekauft hatte. Es sei nicht der Plan von Hyundai, den Anteil zurückzukaufen, zitierte das Blatt einen Sprecher von Hyundai in Deutschland.

Täglich wissen was läuft
Hier gibt´s den Gratis-Newsletter rund um Auto, Motor und Sport.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige