Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Daimler-Chrysler

Mehrarbeit für mehr

Daimler-Chrysler weitet die 40-Stunden-Woche für seine Mitarbeiter deutlich aus. Nach Informationen der "Financial Times Deutschland" soll künftig auch in der Zentrale, im Werk Untertürkheim und im Forschungslabor Ulm länger gearbeitet werden.

25.03.2004

Bisher gab es entsprechende Pläne lediglich für das Werk Sindelfingen. Von der Neuregelung seien insgesamt 21.000 Mitarbeiter in der Pkw- und Nutzfahrzeug-Entwicklung sowie in der Produktionsplanung betroffen. Die Arbeitnehmervertreter hätten ihre grundsätzliche Zustimmung signalisiert. Damit ist der Autokonzern das erste Unternehmen, das den gelockerten Tarifvertrag in der Metall-und Elektroindustrie nutzt, schreibt die Zeitung.

Täglich wissen was läuft
Hier gibt´s den Gratis-Newsletter rund um Auto, Motor und Sport.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden