Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Daimler-Chrysler zahlt wieder Steuern

Foto: Daimler-Chrysler

Der Stuttgarter Daimler-Chrysler-Konzern zahlt nach mehrjähriger Pause wieder Gewerbesteuern an die Gemeinden, in denen er Werke und Niederlassungen unterhält.

22.10.2003

Genaue Zahlen nannte das Unternehmen am Mittwoch (22.10.) in Stuttgart nicht, sprach aber von Steuern in "beträchtlicher Höhe", die noch in diesem Jahr an die Gemeinden überwiesen werden. Die Entwicklung mache die inländische Ertragskraft des Konzerns deutlich, hieß es weiter. Die Daimler-Chrysler AG hatte mehrere Jahre auf Grund ihres steuerlichen Verlustvortrags keine Gewerbesteuer gezahlt.

Wie Daimler-Chrysler weiter mitteilte, dürfte "eine positive Entwicklung der Gewerbesteuerzahlungen" auch bei anderen deutschen Unternehmen vorherrschen. Dies sollte im Rahmen des laufenden Gesetzgebungsverfahrens zur Gemeindefinanzreform berücksichtigt werden.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige