Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Daimler

Liberatore geht

Foto: Daimler

Robert G. Liberatore, Senior Vice President und Leiter des Bereichs Global External Affairs and Public Policy geht in den Ruhestand.

25.03.2008

Der 59-jährige Liberatore war bislang für die Beziehungen zu Regierungen und Gesellschaften weltweit verantwortlich und direkt dem Vorstandsvorsitzenden Dieter Zetsche unterstellt. Er verlässt den Daimler-Konzern zum Ende des 1. Quartals.

Seine Nachfolge wird zu einem späteren Zeitpunkt bekanntgegeben. Bis dahin wird Dieter Spöri die Leitung des Bereichs übernehmen.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden