Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Daimler

Lkw-Partner in Indien

Foto: Daimler

Die Lastwagensparte von Daimler plant einem Pressebericht zufolge ein Gemeinschaftsunternehmen mit der indischen Munjal-Familie zum Bau von Nutzfahrzeugen.

13.12.2007

Die Vereinbarung könnte noch vor Weihnachten bekanntgegeben werden, schreibt die indische Zeitung "Business Standard" am Donnerstag (13.12.) ohne nähere Angabe von Quellen. Die Munjal-Familie ist Gründer des indischen Zweiradherstellers Hero.

Einzelheiten folgen in Kürze

Ein Daimler-Sprecher betonte auf Anfrage des Blattes, das Unternehmen sei am indischen Markt interessiert. Ein möglicher Partner sei gefunden, die Verhandlungen liefen aber noch. Mit Einzelheiten sei in Kürze zu rechnen. Laut Zeitung hatte Daimler zuvor auch mit dem drittgrößten indischen Lkw-Produzenten Eicher Motors verhandelt. Die Gespräche seien aber gescheitert.

Der schwedische Nutzfahrzeughersteller Volvo hat Anfang der Woche ein Joint Venture mit Eicher für Lastwagen angekündigt. Das geplante Gemeinschaftsunternehmen soll die Lkw-Verkaufsabteilung von Volvo in Indien sowie die Lkw- und Busabteilung von Eicher umfassen.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige