Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Daimler

Neue Namen für Vertrieb und Handel

Foto: Daimler

Die deutsche Vertriebsorganisation der Daimler AG wird zum 1. November 2007 in Mercedes-Benz Vertriebsorganisation Deutschland (MBVD) umbenannt.

22.10.2007

Nach Angaben des Unternehmes soll die Umbenennung eine klare Unterscheidung zwischen Unternehmensmarke und den Produktmarken des Konzerns zeigen. So wurden Vertriebsgesellschaften, die überwiegend Mercedes-Benz Produkte vertreiben, wie auch die deutsche Vertriebsorganisation der Daimler AG, in Mercedes-Benz umbenannt.

Auch der Name der konzerneigenen Niederlassungen in Deutschland wird sich in Mercedes-Benz Niederlassungen der Daimler AG ändern. Die insgesamt 34 Niederlassungen in Deutschland sind mit rund 16.000 Mitarbeitern an über 150 Standorten vertreten.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden