Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Daimler und BMW

Kooperationsverhandlungen sind gescheitert

Mercedes-Benz S 500 lang Foto: Hans-Dieter Seufert 28 Bilder

Die Auto-Rivalen BMW und Daimler haben einem Medienbericht zufolge die Hoffnungen auf eine weitreichende Zusammenarbeit aufgegeben. Die Gespräche zwischen den beiden Autoherstellern seien gescheitert, berichtete der "Spiegel".

18.01.2010

Es gebe keine neuen Themen und keine neuen Termine mehr, zitierte das Magazin einen Manager. Stattdessen strebe Daimler eine enge Kooperation mit Renault an.


Kooperation im Bereich Einkauf angestrebt

Daimler und BMW bestätigten dies am Wochenende nicht in dieser Form. "Wir sind weiter mit BMW zu verschiedenen Themen im Gespräch. Zu Details äußern wir uns nicht", sagte ein Daimler-Sprecher. Auch ein BMW-Sprecher äußerte sich am Sonntag (17.1.) in München ähnlich. Die Gespräche über eine Kooperation im Einkauf liefen weiter, sagte er.

Wegen der Absatzkrise in der Autoindustrie hatten sich die Hersteller von der Zusammenarbeit Einsparungen erhofft. BMW und Daimler diskutieren seit Jahren über eine weitergehende Zusammenarbeit. Im Gespräch ist seit langem ein Ausbau der Kooperation im Einkauf, von der sich die Unternehmen Einsparungen in dreistelliger Millionenhöhe erhofft hatten. Zeitweise soll auch eine Kooperation über Motoren im Gespräch gewesen sein. Konkrete Informationen über den Inhalt der Gespräche wurden aber nicht bekannt.

Die bereits bestehende Einkaufskooperation zwischen den Herstellern betrifft Teile, die das Markenbild der Autos nicht prägen, also nicht direkt sichtbare Teile wie beispielsweise Gurtstraffer oder Bestandteile der Klimaanlagen. BMW hatte Daimler in den vergangenen Jahren Vorschläge für eine weitere Zusammenarbeit gemacht, diese waren in Stuttgart aber ausgeschlagen worden. Bei einer Zusammenarbeit in der Motorentechnik soll BMW hingegen Bedenken geäußert haben.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige