Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Das VW Cabrio heißt Eos

Foto: VW 14 Bilder

Das neue Cabriolet-Coupé von Volkswagen heißt Eos. Die Weltpremiere findet am 12. September 2005 auf der IAA statt.

26.08.2005

Der von VW gewählte Name Eos geht auf die griechische Göttin der Morgenröte zurück. Er soll "Assoziationen an eine idealisierte Situation des Cabriolet-Fahrens wecken", so die Wolfsburger.

Konzeptionell setze Eos die Typenbezeichnung aus Quellen der griechischen Mythologie fort. Glaubt man der griechischen Sage, dann steigt die Göttin Eos jeden Morgen mit ihrem Pferdegespann aus den Tiefen des Meeres herauf, um den Menschen das Tageslicht zu bringen. Zudem ist Eos die Mutter der Winde sowie des Abend- und des Morgensterns.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Beliebte Artikel
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige