Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

DC

Aktionärsvertreter begrüßen Notbremse

Die größte deutsche Aktionärsvertretung DSW hat die Notbremse von Daimler-Chrysler bei Mitsubishi begrüßt. "Sie kommt spät, aber sie kommt", sagte der Sprecher der Deutschen Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz (DSW), Jürgen Kurz, am Freitag (23.4.) in Düsseldorf.

23.04.2004

Der Vorstand von Daimler-Chrysler sollte jetzt seine Internationalisierungsstrategie auf den Prüfstand stellen. "Die Welt AG von Vorstandschef Jürgen Schrempp hat die Aktionäre bisher nur Geld gekostet", unterstrich er. Eine mögliche Trennung von der problembehafteten US-Tochter Chrysler dürfe ebenfalls kein Tabu sein.

Täglich wissen was läuft
Hier gibt´s den Gratis-Newsletter rund um Auto, Motor und Sport.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige