Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

DC

Brüssel billigt MTU-Verkauf

Daimler-Chrysler darf nach einer Entscheidung der EU-Kommission den Triebwerkshersteller MTU an den US-Finanzinvestor Kohlberg Kravis Roberts & Co (KKR) verkaufen.

22.12.2003

MTU und KKR seien in unterschiedlichen Branchen tätig, deshalb gebe es keine Wettbewerbsbedenken, teilte die EU-Kommission am Montag (22.12.) in Brüssel nach einer vierwöchigen Untersuchung mit.

Laut Branchenkennern bringt der Verkauf rund 1,5 Milliarden Euro. MTU beschäftigt weltweit mehr als 8.300 Mitarbeiter. Im Jahr 2002 setzte MTU 2,2 Milliarden Euro um. KKR ist einer der führenden privaten Finanzinvestoren weltweit.

Täglich wissen was läuft
Hier gibt´s den Gratis-Newsletter rund um Auto, Motor und Sport.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige