Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

De Meo wird Alfa-Chef

Foto: Fiat

Luca de Meo wird mit sofortiger Wirkung neuer CEO beim italienischen Autohersteller Alfa Romeo und damit Nachfolger von Antonio Baravalle, der das Unternehmen unplanmäßig verlassen wird.

12.12.2007

De Meo, der weiter Marketing-Chef der gesamten Fiat Gruppe sowie verantwortlich für Abarth bleiben wird, gilt als möglicher Thronfolger von Fiat-Boss Sergio Marchionne. De Meo wird zusätzlich in das Exekutivkomitee der Gruppe berufen. 

Seine größte Aufgabe wird die Markteinführung von Alfa Romeo auf dem US-Markt werden.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden