Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Defender-Elchtest

Wirbel bei den Händlern

Foto: ams 13 Bilder

Zu dem VDA-Ausweichtest von auto motor und sport (Heft 14/2007), bei dem der Land Rover Defender bei 60 km/h umgefallen ist, hat Land Rover Deutschland eine umfangreiche Argumentationshilfe für seine Händler erarbeitet.

28.06.2007

Darin behauptet das Unternehmen, der Elchtest sei nicht nach der VDA-Norm durchgeführt und der Defender nicht im höchsten Gang gefahren worden. Außerdem sei der Geländewagen "konstruktiv nicht für den VDA-Ausweichtest geeignet. Womit dieser Test auch nicht durchgeführt hätte werden dürfen".

Fakt ist: auto motor und sport hat diesen Test einst zusammen mit dem VDA erarbeitet und unterzieht jedes getestete Modell auch diesem Ausweichtest nach VDA-Norm, um die Sicherheit zu prüfen.


Der Defender, für den es kein ESP gibt, wurde in dem bei 60 km/h und mindestens 2.000/min höchstmöglichen Gang gefahren. Exakt das schreibt die VDA-Norm vor - und nicht den von Land Rover geforderten höchsten der insgesamt sechs Gänge des Defender. Es gibt keine Modelle, die konstruktiv nicht für den VDA-Ausweichtest geeignet sind. Trotzdem verwendet Land Rover nach eigenen Angaben seit vielen Jahren einen eigenen Schikanentest.

auto motor und sport hat an seinen Testaussagen nichts zu korrigieren und bietet Land Rover auch einen zweiten Versuch mit dem Defender an. Wir sind weiterhin der Ansicht, dass der Defender hohe Sicherheitsmängel hat. Ein Kalt-Bremsweg von 54 Metern aus 100 km/h ist bei einem frisch überarbeiteten Fahrzeug nicht akzeptabel. Und dass der Defender beim VDA-Ausweichtest umkippt, hat klar gemacht, dass dieser Geländewagen dringend ESP braucht.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige