Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Delphi

Zwei Russland-Werke

Foto: Delphi

Der große US-Autozulieferer Delphi setzt auf den boomenden russischen Markt. "Wir werden bis 2010 zwei neue Produktionsstätten in Russland aufbauen", sagte Delphi-Manager Stefaan Vandevelde dem "Handelsblatt" (18.6.).

18.06.2008

Beide Werke würden in der Endphase rund 1.000 Mitarbeiter beschäftigten. Delphi hätte damit sechs Standorte in Russland. Der Autozulieferer - einst eine Sparte des Autoriesen General Motors - leidet derzeit schwer unter dem schwachen US-Automarkt. "Russland ist für uns der am schnellsten wachsende Markt in Europa. Wir erwarten, dass sich unser Geschäft dort bis 2012 verdoppeln wird", sagte Vandevelde.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige