Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Detroit Motor Show 2012

Das sind die Stars der NAIAS 2012

Honda NSX Concept Foto: picture alliance 50 Bilder

Die Detroit Motor Show eröffnet auch 2012 wieder das Messejahr. Ob die North American International Auto Show (NAIAS) - so der offizielle Name - den Besucherrekord des Vorjahres brechen können wird? Die Highlights der Messe sprechen jedenfalls dafür.

12.01.2012 Holger Wittich

2011 bot die Messe 55 Auto-Premieren seine rund 735.000 Besuchern - davon 35 Weltpremieren. 2012 versucht die Messe im Herzen von "Mo(tor)-Town" vom 9. bis zum 22. Januar das Ergebnis zu toppen. Wir zeigen Ihnen jetzt schon die Highlights der Detroit Motor Show.

Detroit Motor Show-Premiere: Neuer Mercedes SL

Aus deutschen Landen frisch auf den Tisch: Mercedes wird die neue Generation des Mercedes SL zuerst dem amerikanischen Publikum präsentieren. Zu den Deutschen wird der Luxussportler dann im Frühjahr auch mit Hybridantrieb rollen.

Ebenfalls aus Stuttgart wird Porsche mit der Cabrio-Version des neuen 911 auf der Detroit Motor Show aufwarten und dort erstmals die 13-sekündige Eröffnung des Cabrios vor großem Publikum zelebrieren können.

Mini zeigt den Roadster auf der NAIAS

Als weitere Cabrio-Premiere aus Deutschland holt Mini den puristischen Roadster als sechstes Modell der Kleinwagen-Schmiede zur NAIAS. Ganz auf ökologisch macht Volkswagen, die in Detroit die Hybrid-Version des VW Jetta zeigen.

Downsizing auf hohem Niveau präsentiert Bentley mit den V8-Modellen des Continental. Richtung Luxusklasse drängt dagegen BMW mit dem neuen 6er Gran Coupé. Smart bringt die erfrischende Pickup-Studie For us mit nach Detroit.

Und was machen die amerikanischen Hersteller. Die erholen sich noch von der Los Angeles Auto Show und werden einige der dortigen Premieren auch in Richtung Detroit Motor Show versenden. So sind dort unter anderem das Facelift des Ford Mustangs zu sehen, das Buick LaCross Concept oder die Lincoln-Modelle MKS und MKT. Dodge zeigt mit der Mittelklasse-Stufenhecklimousine Dart das erste Modell auf einer Fiat-Plattform. Cadillac bingt die sportliche ATS-Limousine mit. Weitere Weltpremieren werden folgen.

Auf den Ständen der asiatischen Hersteller bei der Detroit Motor Show wird sicherlich das Hyundai Genesis Coupé mit dem 350 PS starken V6 sowie der Toyota Prius C groß rauskommen. Lexus hat eine neue sportliche Designstudie angekündigt und Honda wird endlich einen Nachfolger für den Supersportwagen NSX präsentieren - allerdings vorerst nur als Studie unter dem Label Acura. Das Serienmodell soll Ende 2012 kommen und über einen V6-Turbobenziner mit Direkteinspritzung und Hybridantriebskomponenten verfügen. Alle weiteren Neuheiten der NAIAS 2012 zeigen wir in unserer Fotoshow.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige