Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Detroit

Muskelspiel und Nischenflucht

Auf der Detroit Motor Show gehen die Autohersteller mit mehr als 80 Premieren ins neue Modelljahr. Auffällig ist dabei der Trend, jede noch so kleine Nische zu belegen und Kunden wieder mit Leistung und Fahrspaß zu ködern. Alle Neuheiten im Überblick.

09.01.2004

Zwar stehen auf der größten amerikanischen Automobilmesse nach wie vor Serienfahrzeuge im Vordergrund, aber die zahlreichen visionären Konzepte, Studien und Crossover-Modelle drängen weiter in offenbar neue Nischen. Auch die Rückkehr der überaus potenten, in der letzten Energiekrise verendeten, Muscle-Cars scheint unaufhaltsam zu sein, dürfen die großvolumigen Acht- und Zehnzylinder wieder ordentlich mit dreistelligen PS-Werten protzen.

Beispielhaft seinen hier nur die Neuauflage des Shelby Cobra mit seinem 605 PS starken Zehnzylinder, der neue Ford Mustang im Retro-Design mit bis zu 300 PS, die Neuauflage der Corvette mit 405 PS oder der Chrysler-Supersportwagen ME Four Twelve mit 850 PS genannt.

Die deutschen Hersteller halten wiederum mit Modellen wie dem Mercedes GST, dem BMW 6er Cabrio oder dem VW Concept T dagegen. Wie die Sympathien auch verteilt sein mögen, klicken Sie sich durch und erleben Sie den neuen "American Way of Drive".

Täglich wissen was läuft
Hier gibt´s den Gratis-Newsletter rund um Auto, Motor und Sport.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden