Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Deutscher Fahrzeugbestand wächst weiter

Der Bestand an Pkw ist innerhalb eines Jahres um 3,4 Prozent auf 44,3 Millionen Fahrzeuge gestiegen.

16.08.2001

Auf Deutschlands Straßen steigt die Zahl der Autos, Lastwagen und anderer Kraftfahrzeuge ungebremst. Allein der Bestand an Personenwagen ist innerhalb eines Jahres um 3,4 Prozent auf 44,3 Millionen gestiegen, teilte heute das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) in Flensburg mit.

Der gesamte Bestand von rund 60 Millionen Fahrzeugen lag zur Jahresmitte 2001 um 3,7 Prozent über dem des Vergleichsstichtags 1. Juli 2000. Das bedeutet ein bereits seit einigen Jahren registriertes durchschnittliches Wachstum der "Blechlawine" um gut eine Million Fahrzeuge jährlich.

Der Anteil der Autos mit Dieselmotor ist erheblich gewachsen. 6,7 Millionen (gut 15 Prozent) der zurzeit angemeldeten Pkw tanken Diesel - seit Juli 2000 stieg der Bestand um 12,4 Prozent.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige