Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Die Besten Autos 2010

Die Sieger bei den Geländewagen

Audi Q5 2.0 TFSi Quattro Foto: Hersteller 23 Bilder

Das sind sie: die besten Autos 2010. Wir zeigen Ihnen die Gewinner der 34. Leserwahl von auto motor und sport in allen Kategorien. Wer konnte sich bei den Geländewagen durchsetzen?

31.01.2010

Zum 34. Mal wurden bei der diesjährigen Leserwahl von auto motor und sport die besten Autos gewählt. In der Klasse der Geländewagen, SUV und Offroader gab es 2010 keine Überraschungen: Wie schon in den Vorjahren prägen deutsche Marken das Bild an der Spitze.

Die Besten Autos 2010 - Der Gala-Event 5:22 Min.

Audi Q5 erneut die Nummer eins

Der Audi Q5, der im letzten Jahr als Neueinsteiger auf Platz eins stürmte, konnte seine Spitzenposition halten und erneut die Gesamtwertung gewinnen. Mit 17,4 Prozent lag der kleine SUV aus Ingolstadt am Ende deutlich vor den deutschen Konkurrenten von Mercedes und BMW.

Die Mercedes G-Klasse erreichte mit 9,6 Prozent Rang zwei, der im Oktober 2009 eingeführte Kompakt-SUV BMW X1 landete mit neun Prozent der Stimmen auf Anhieb auf Platz drei der Gesamtwertung, noch vor den größeren Konzern-Brüdern BMW X5 (Rang vier) und BMW X6 (Rang sechs). Auf Rang fünf schob sich der Porsche-Geländewagen Cayenne mit 6,4 Prozent. Dem BMW X3, für den 2010 ein Facelift ansteht, blieb dieses Jahr der Sprung in die Top-Ten verwehrt: 1,7 Prozent der Stimmen reichten nur für Rang 15. Auch der Spitzenreiter der deutschen Zulassungsstatistik, der VW Tiguan, kam nicht über vier Prozent hinaus, was Rang zehn bei der Leserwahl bedeutete.

Der Range Rover Sport ist das beste Importauto 2010

Von den Importautos schaffte es auch 2010 kein Vertreter in die Gesamt-Top Ten. In der gesonderten Wertung für die ausländischen Hersteller konnten der Range Rover Sport (14,1 Prozent) und der Range Rover (12,2) erneut Rang eins und zwei belegen. Auf Platz drei schiebt sich der Neueinsteiger Skoda Yeti, für den sich 8,7 Prozent der auto motor und sport-Leser entschieden haben. Auf den Plätzen vier und fünf folgen Land Rover Discovery (6,6 Prozent) und Land Rover Defender (5,7 Prozent).

Geländewagen - Gesamt
1. Audi Q5
2. Mercedes G-Klasse
3. BMW X1
4. BMW X5
5. Porsche Cayenne
6. BMW X6
7. Audi Q7
8. Mercedes GLK
9. Mercedes GL-Klasse
10. VW Tiguan
11. Mercedes M-Klasse
12. VW Touareg
13. Range Rover Sport
13. Range Rover
15. BMW X3
16. Ford Kuga
17. Land Rover Defender
18. Skoda Yeti
19. Land Rover Discovery
20. Mercedes R-Klasse
20. Volvo XC 60
22. Jeep Wrangler
23. Hummer H2
23. Jeep Grand Cherokee
23. Toyota Landcruiser V8
26. Land Rover Freelander
26. Lexus RX
26. Opel Antara
29. Cadillac Escalade
29. Hummer H3
Geländewagen - Importwagen
1. Range Rover Sport
2. Range Rover
3. Skoda Yeti
5. Land Rover Discovery
4. Land Rover Defender
6. Volvo XC 60
7. Infiniti FX 50
8. Jeep Wrangler
9. Hummer H2
10. Volvo XC 90
11. Jeep Grand Cherokee
12. Lexus RX
13. Land Rover Freelander 2
14. Toyota Landcruiser V8
15. Hummer H3
16. Mitsubishi Pajero
17. Toyota RAV4
17. Toyota Landcruiser
19. Cadillac Escalade
19. Mazda CX - 7
21. Infiniti EX 37
22. Lada Niva/4x4
22. Peugeot 4007
22. Subaru Forester
25. Dodge Nitro
26. Honda CR-V
26. Jeep Cherokee
26. Nissan Murano
26. Nissan Pathfinder
30. Citroen C-Crosser
Anzeige
05/2013, BMW X5 Facelift BMW X5 ab 473 € im Monat Leasing & Vario-Finanzierung Jetzt Fahrzeug konfigurieren
BMW X5 BMW Bei Kauf bis zu 20,15% Rabatt Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Autokredit berechnen
Anzeige
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden