Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Die Chartbreaker im Februar 2005

Foto: Hyundai

Bei den Neuzulassungen im Februar gab es innerhalb der Segmente wenig Änderungen. Wie das Kraftfahrtbundesamt in Flensburg mitteilt, hat im Bereich der Mini der Renault Twingo wieder das Zepter in die Hand genommen, er verdrängte den Smart Fortwo auf Rang zwei.

11.03.2005

Für eine Überraschung sorgt der dritte Platz für den Hyundai Atos, der mit 940 Neuzulassungen den VW Polo (809 Neuzulassungen) deutlich hinter sich ließ
Im Vergleich zum Januar gab es in dem Segment Kleinwagen keine Änderung, bei der Unter Mittelklasse tauschen lediglich die Mercedes A-Klasse und Opel Astra die Plätze zwei und drei. Unter den ersten drei Plätzen der Mittelklasse ist im Februar kein Mercedes mehr zu finden. Die C-Klasse - im Januar noch auf Rang zwei - musste ihre Platzierung dem VW Passat überlassen, auf Rang drei steht der 3er von BMW.

Die üblichen Verdächtigen streiten sich auch in der Oberen Mittelklasse um die Plätze. Die E-Klasse von Mercedes fiel von Platz eins auf Rang drei, der 5er-BMW holte sich die Spitzenplatzierung vor dem Audi A6. Kein Modell mit den vier Ringen findet sich in der Oberklasse wieder. Der A8/S8 fällt sogar auf Platz fünf hinter den BMW 7er ab. Vorne sind Platz eins mit dem CLS und Platz drei mit der S-Klasse fest in der Hand von Mercedes. Dazwischen konnte sich der Porsche 911 schieben.

Unter den Offroader ist die Hierarchie klar: Der BMW X3 dominiert das Segment, in diesem Monat gefolgt vom Toyota RAV4 und dem VW Touareg. Der im Januar noch drittplatzierte X5 von BMW muss sich mit Platz vier begnügen. Einen Führungswechsel gab es auch bei den Cabrios. Der Opel Tigra überlässt dem Mercedes SLK den Spitzenplatz und rückt auf Rang drei. Platz zwei geht an den Peugeot 206.

Wiedererstarkt ist der Opel Zafira im Segment der Vans. Den Renault Modus verdrängte der betagte Van von Platz drei. Vorne regiert der Touran von VW vor dem Opel Meriva.

Die Chartbreaker Februar 2005

SegmentPlatz 1 - 3ZulassungenAnteil in %
MiniRenault Twingo1.23917,3
Smart Fortwo1.208
Hyundai Atos940
KleinwagenVW Polo5.45514,0
Opel Corsa3.894
Ford Fiesta2.766
Untere MittelklasseVW Golf, Bora14.36923,7
Mercedes A-Klasse8.338
Opel Astra7.430
MittelklasseAudi A47.04818,8
VW Passat6.333
BMW 3er4.679
Obere MittelklasseBMW 5er8.61051,5
Audi A6/S63.104
Mercedes E-Klasse2.812
OberklasseMercedes CLS54524,4
Porsche 911335
Mercedes S-Klasse310
GeländewagenBMW X31.40710,3
Toyota RAV41.348
VW Touareg1.338
CabrioMercedes SLK1.22315,7
Peugeot 206990
Opel Tigra Twintop663
VanVW Touran6.24923,0
Opel Meriva4.003
Opel Zafira2.476
UtilitiesVW Transporter, Caravelle2.63440,4
VW Caddy1.108
Mercedes Vito/Viano506
Sonstige-574-
Insgesamt-218.841-

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige