Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Die Rennstrecke des Kaiserpreis-Rennens 2007

Foto: Kaiserpreis-Rennen 16 Bilder

Die Rennstrecke des Kaiserpreis-Rennens liegt im Taunus unweit von Bad Homburg, der Stätte des Gordon-Bennett-Rennens von 1904 und 2004. Die ausgewählten Straßen sind zum Teil die selben wie die der Rennen 1904 und 2004. Die Gesamtrenndistanz beträgt 118 Kilometer. Vom 31. Mai bis zum 3. Juni 2007 wird das Rennen ausgetragen.

30.05.2007 Powered by

Die Landschaft, durch welche sich die Strecke hinzieht, ist außerordentlich reizvoll, die Straßen nicht zu breit und dennoch gut zum Überholen langsamerer Fahrer geeignet.


Der Start befindet sich, etwas unterhalb der Saalburg gelegen, bei Kloster Thron. Die Strecke wird Uhrzeigersinn befahren. Vom Vorstart in Bad Homburg zunächst zum Kloster Thron, dann zurück Bad Homburg, durch Oberursel, Königstein, Weilmünster und zur Mittagsrast nach Weilburg. Danach geht es in einer Schleife über Usingen zu einem Halt am historischen Römerkastell Saalburg und weiter zum Ziel im Landgrafenschloss zu Bad Homburg, der Sommerresidenz Kaiser Wilhelms II.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Autokredit berechnen
Anzeige