Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Dodge-Preisoffensive

Der Nitro kommt

Foto: Dodge 4 Bilder

Nach der Preisoffensive beim Caliber schiebt Dodge nun den Nitro des Modelljahres 2007 zu einem Einstiegspreis von 19.885 US-Dollar (umgerechnet knapp 15.500 Euro) hinterher. Der sportlich anmutende Ami-SUV wird ab Oktober in den Showrooms der US-Händler stehen.

24.08.2006

Der Nitro wird in drei Modellvarianten angeboten: Dodge Nitro SXT, SLT und R/T. Neben dem Basis-Fünfsitzer SXT 4x2 (19.885 Dollar) ist auch noch ein allradbetriebener SXT 4x4 für 21.395 Dollar erhältlich. Angetrieben werden beide von einem 3,7-Liter V6, der an ein manuelles Sechsgang-Getriebe gekoppelt ist. Über den günstigen Einstiegsvarianten steht der Dodge SLT zu Preisen ab 23.295 Dollar. Für die Top-Version Nitro R/T 4x4, mit 4,0-Liter V6-Motor, Fünfgangautomatik und 255 PS müssen US-Kunden aber auch nicht tief in die Tasche greifen: 27.630 Dollar (umgerechnet rund 21.500 Euro) werden hier fällig.

Unter den amerikanischen Standard-Midsize-SUVs des Jahrgangs 2007 können da preislich lediglich der Hyundai Santa Fe (ab 20.945 Dollar), Toyota FJ Cruiser (ab 21.710 Dollar) oder ein Pontiac Torrent (ab 22.065 Dollar) mithalten. Ein ähnlich sportlicher Midsize-SUV wie etwa der Chevrolet Captiva (3.2 V6, 230 PS) kostet hierzulande ab 34.990 Euro.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige