Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Drohende Opel-Insolvenz

Opel Insignia sichert Liquidität für vier Monate

Foto: Rossen Gargolov 27 Bilder

Beim angeschlagenen Autobauer Opel reicht nach einem Bericht der "Bild"-Zeitung vom Mittwoch (15.4.) die Liquidität des Unternehmens für weitere vier Monate.

15.04.2009

Eine für Mai drohende Finanzlücke hat das Unternehmen geschlossen, meldet die Zeitung unter Berufung auf mit den Vorgängen vertraute Personen. Danach habe sich Opel unter anderem wegen des guten Verkaufsstarts des Modells Opel Insignia ein kleines Finanzpolster anlegen können.

Bei GM-Insolvenz ist Opel nicht sofort in Zahlungsschwierigkeiten

Durch die neue Liquidität wäre Opel auch bei Insolvenz des Mutterkonzerns General Motors zum 1. Juni nicht sofort in Zahlungsschwierigkeiten, sondern hätte weiter Luft. Zuletzt hatte es geheißen, Opel brauche bis Mai dringend neue Liquidität, um seine Existenz zu sichern. Der Gesamtbetriebsratsvorsitzende und stellvertretende Aufsichtsratschef Klaus Franz bestätigte, dass die Finanzlücke geschlossen wurde. Dem Blatt sagte Franz: "Die Liquidität ist gesichert. Wir haben Zeit, um Opel Europa zu bauen."

GM-Insolvenz immer wahrscheinlicher

Unterdessen sieht die krisengeschüttelte Opel-Mutter General Motors (GM) sieht immer weniger Chancen für eine Sanierung ohne Insolvenzverfahren. Die Zeit dafür sei extrem kurz, sagte der amtierende GM-Verwaltungsratschef Kent Kresa am Dienstag in einem Interview des "Wall Street Journal". "Die Wahrscheinlichkeit, dass wir das ohne ein Insolvenzverfahren hinbekommen sinkt."

Einen Einstieg des Staates zum Abbau des Schuldenbergs von GM würde Kresa begrüßen. "Das wäre sicher hilfreich", sagte er. Laut Medienberichten prüft die US-Regierung einen solchen Schritt. Präsident Barack Obama hat GM für einen tragfähigen Rettungsplan ein Ultimatum bis Ende Mai gesetzt.

Umfrage
Soll Opel Staatshilfen erhalten?
Ergebnis anzeigen
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige