Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Ebay

Run auf Moshammer-Rolls Royce

Foto: ebay

Unter großem Interesse hat am Dienstag (5.7.) die Versteigerung von drei Rolls-Royce des ermordeten Münchner Modemachers Rudolph Moshammer begonnen.

05.07.2005

Rund 20.000 Bieter klickten sich allein in den ersten drei Stunden auf die Seiten des Internet-Auktionshauses Ebay. "Der Ansturm ist enorm", sagte Ebay-Sprecherin Leonie Bechtoldt. Der Erlös der zehntägigen Versteigerung soll dem von Moshammers gegründeten Verein Licht für Obdachlose zu Gute kommen. Dies hatte Moshammer den Angaben zufolge in einem Vermächtnis zu seinem Testament verfügt.

Eines der Autos ist der schwarze Rolls-Royce Silver Seraph, in dem Moshammer in der Nacht zum 14. Januar seinen späteren Mörder mit nach Hause nahm. Der Schätzwert dieses Wagen beträgt 60.000 Euro. Zum Verkauf steht auch der silber und blaumetallic lackierte Rolls-Royce Silver Shadow, den Moshammer laut Ebay 1973 mit seiner Mutter Else in England kaufte. Das rechtsgesteuerte Auto mit einem geschätzten Wert von 12.500 Euro soll das Lieblingsauto der Mutter gewesen sein. Außerdem ist ein weinrot und schwarz gehaltener Rolls-Royce Silver Dawn zu haben, Schätzwert 30.000 Euro.

Im September wird das Auktionshaus Sotheby's außerdem mit der Versteigerung des Privatschmucks der Familie Moshammer in Amsterdam, Genf und London beginnen. Auch diese Erlöse werden dem Letzten Willen von Moshammer entsprechend dem Verein für die Obdachlosenhilfe überwiesen.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige