Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Effenberg verliert Beleidigungsprozess

Foto: dpa

Ex-National-Fußballspieler Stefan Effenberg hat am Mittwoch (14.4.) vor dem Braunschweiger Landgericht in zweiter Instanz einen Beleidigungsprozess verloren.

14.04.2005

Das Gericht hielt den Sportler nach fast zehnstündiger Verhandlung für schuldig, im Februar 2003 einen Polizisten nach einer Verkehrskontrolle als "Arschloch" beschimpft zu haben. Die Summe der Geldstrafe wurde um 10.000 auf 90.000 reduziert. Effenberg hatte die Beleidigung bis zum Schluss bestritten, das Gericht hielt jedoch den Polizisten für glaubwürdig.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige