Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Eifel Classic Rallye 2009

Seien Sie dabei: Startplätze für die Eifel Classic 2009 frei

Foto: Motor Klassik

Vom 1. bis 3. Oktober feiert die Eifel Classic Rallye Premiere und noch sind Startplätze frei. Melden Sie sich jetzt an und erleben Sie die erste Auflage der Rallye vom Nürburgring bis nach Luxemburg.

20.06.2009 Powered by

Neben der Silvretta Classic und der Sachsen Classic ist die Eifel Classic Rallye die dritte Rallye von Motor Klassik. Startpunkt ist die Nürburgring-Nordschleife, am zweiten Tag geht es über den Grand-Prix-Kurs und am dritten Tag runden die Prüfungen auf der Rennpiste von Colmar-Berg in Luxemburg die Veranstaltung ab.

Teilnahmeberechtigt sind historisch interessante Oldtimer, die vor dem 31.12.1976 gebaut worden sind und eine Straßenzulassung besitzen und/oder mit rotem Kennzeichen gefahren werden dürfen. Für die Youngtimer-Klasse sind Fahrzeuge bis Baujahr 1989 zugelassen. Allerdings geht es auch bei der Eifel Classic nicht um die schnellste Zeit: Wie die beiden Schwestern Silvretta und Sachsen Classic ist die Eifel Classic in erster Linie eine Gleichmäßigkeits- und Zuverlässigkeits-Prüfung.

Anmeldeschluss ist der 1. Juli 2009. Weitere Informationen zur Rallye wie Zeitplan, Reglement, Streckenplan und Anmeldeformular finden Sie hier.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk