Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Elibriea Concept aus Qatar

Lamborghini Veneno auf LSD

Elibriea Concept Foto: Elibriea 8 Bilder

Zack, zack und nochmals zack - so einfach kann Design sein, wenn man Lamborghini ist. Wenn man Abdul Wahab Ziaullah heißt und es mit dem zack, zack zack nur ein klitzekleines bisschen übertreibt, dann kommt ein Elibriera Concept heraus. Seines Zeichens Qatars erster Supersportwagen.

03.02.2016 Holger Wittich Powered by

Elibriera soll als Equvallas in Serie gehen

Der expressive Elibriera im Flügeltüren-Klingonen-Look feierte auf der Qatar Motor Show als eben dieser erster Supersportler Ende Januar 2016 seine Premiere. Vorausgegangen ist eine rund 5-jährige Schaffensphase von Abdul Wahab Ziaullah, der in Doha an der Texas A&M University studierte.

Lamborghini VenenoFoto: SB-Medien
Stand der Lamborghini Veneno Pate für den Elibriea? Wir wissen es nicht ...

Als Elibriea Equvallas soll der Sportler tatsächlich ab März 2016 als Serienmodell verkauft werden, die ersten Kunden dürfen sich dann ab Dezember auf ihren Supersportler freuen. Der Carbon-Renner mit Monocoque wird dann von einem 800 PS starken freiatmenden Mittelmotor befeuert, der seine Heimat im GM-Konzern hat. Die Kraft des Mittelmotors wird über ein sequenzielles Sechsgang-Getriebe auf die Hinterräder geleitet. Von Null auf 60 mph soll er in 3,8 Sekunden sprinten. Ansonsten bleibt Elibriea technische Daten bis auf die Breite von 2,14 Meter und den Radstand von 2,55 Meter sowie einen Preis schuldig. Der dürfte im Emirat jedoch eher zweitranging sein.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Autokredit berechnen
Anzeige