Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Elmos

Betriebsergebnis gesunken

Foto: Elmos

Beim Halbleiter-Hersteller und Autozulieferer Elmos ist das Betriebsergebnis 2006 gesunken. Wie die Elmos Semiconductor AG am Mittwoch (14.2.) in Dortmund mitteilte, ging der Gewinn vor Zinsen und Steuern (EBIT) nach vorläufigen Zahlen um 0,9 Prozent auf 19,8 Millionen Euro zurück.

14.02.2007

Der Umsatz kletterte um 9,3 Prozent auf 160,7 Millionen Euro.

Grund für den Rückgang sind laut Elmos unter anderem gestiegene Herstellungskosten etwa durch den Anlauf einer neuen Fertigung in Duisburg sowie gestiegene Energie- und Rohstoffpreise. Auch die Marktschwäche der amerikanischen Kunden habe die Kennzahlen belastet. Die endgültigen Zahlen will Elmos am 14. März vorlegen.

Das Unternehmen bestätigte seine Prognose. Demnach soll der Umsatz 2007 um rund zehn Prozent steigen. Das EBIT soll zwölf Prozent vom Umsatz betragen. 2006 waren es 12,3 Prozent. Das Unternehmen beschäftigt derzeit mehr als 1.100 Menschen. Rund 90 Prozent des Umsatzes erzielt Elmos mit Chips für die Automobilelektronik.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden