Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Erlkönig Audi A3 Limousine

A3 mit Stufenheck kommt 2013

Erlkönig Audi A3 Stufenheck Foto: SB-Medien 36 Bilder

Ab 2013 wird Audi die A3-Familie um eine Stufenheckvariante bereichern. Die Audi A3 Limousine, die auch nach Deutschland kommen wird, wurde jetzt von unserem Erlkönigjäger bei Wintertests erwischt.

24.11.2012 Uli Baumann

Audi sieht auch im Segment der Kompakten Nachfrage nach einer Limousine mit dynamischem Anspruch und Premium-Ausstrahlung, deshalb wird der neue Audi A3, der auf dem modularen Querbaukasten aufbaut, ab 2013 auch mit einem Stufenheck zu haben sein. Offeriert werden soll die Audi A3 Limousine aber nicht nur in Stückzahlen versprechenden Limousinen-Märkten wie Russland, China oder den USA, sondern auch in Deutschland.

Audi A3 Limousine mit 410 Liter Kofferraumvolumen

Die Audi A3 Limousine, die bereits auf dem Genfer Autosalon 2011 als Conceptcar gezeigt wurde, baut auf der A3 Sportback-Plattform mit dem etwas verlängerten Radstand auf. Die Gesamtlänge wird bei knapp 4,50 Meter liegen. Damit wahrt der A3 den Respektabstand zum rund 4,70 Meter langen Audi A4. Fasst der Sportback 380 Liter, so wird das Ladevolumen mit der Stufe im Heck auf rund 410 Liter ansteigen.

Beim Design wird sich der A3 Stufenheck bis zur B-Säule an den Steilheckversionen bedienen. Hintenrum wird, logischerweise, alles neu. Der Dachbogen reicht bis weit hinter die Hinterachse und mündet in ein kurzes Stummelheck, das mit einer Spoilerkante bewährt wird. Die seitliche Fensterfront wird wie beim Sportback um ein kleines Dreiecksfenster hinten erweitert. Die Rückleuchten werden wie bei den Schwestermodellen bis in die Heckklappe reichen.

Auf der Antriebsseite wird auch die Audi A3 Limousine das komplette Motoren-Portfolio aus den anderen Karosserieversionen übernehmen. Das PS-Angebot dürfte so von 105 PS im 1.6 TDI bis zu 300 PS in der S-Variante reichen. Eine RS-Version ist eher unwahrscheinlich. Quattro-Antrieb und DSG-Schaltungen werden ebenfalls zu haben sein. Gesetzt sind für die Stufenheckversion auch die Assistenz- und Multimediasysteme aus den anderen A3-Versionen.

Gefertigt wird die Audi A3 Stufenheckversion im ungarischen Györ. Ihre Premiere dürfte sie auf der Shanghai Auto Show feiern.

Anzeige
Audi A3 Sportback g-tron, Frontansicht Audi A3 ab 209 € im Monat Leasing & Vario-Finanzierung Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Audi A3 Audi Bei Kauf bis zu 25,77% Rabatt Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden