Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Erlkönig Fiat 500X / Jeep-SUV

Kompakt-SUV-Zwillinge ab 2014

Erlkönig Fiat Jeep SUV Foto: SB-Medien 17 Bilder

Fiat baut die Modellfamilie um den Fiat 500 weiter aus. Nach der Limousine, dem Cabrio und dem 500L folgt ab 2014 der Kompakt-SUV Fiat 500X. Auf der gleichen Plattform wird Jeep ebenfalls ein Modell anbieten. Erste Prototypen sind nun erwischt worden.

22.10.2013 Holger Wittich Powered by

Im Gegensatz zum Fiat 500L auf dem dem Punto basiert, verzichtet der SUV auf die durchbrochenen, gläsernen A- und C-Säulen, sondern trägt konventionelle Blech-Säulen. Zudem wurde die Heckscheibe stärker geneigt und die Überhänge vorne und hinten auf größere Böschungswinkel getrimmt. Hinzu kommen die übliche Kunststoffbeplankung rundum und ein höhergelegtes Fahrwerk.

Fiat 500X mit 500L-Motoren, Jeep-SUV noch ohne Namen

Die Motorenpalette dürfte der Fiat 500X  vom 500L übernehmen. Damit stehen zwei Benziner mit 95 und 105 PS sowie ein Diesel mit 85 PS zur Verfügung. Potentiell können aber auch die stärkeren Punto-Triebwerke verbaut werden. Optional wird der Fiat 500X auch mit Allradantrieb angeboten werden.

In den Handel dürfte der Fiat Sedici-Nachfolger dann Anfang 2014 kommen, wann der Jeep-SUV auf den Markt kommt ist indes noch unklar. Fest steht jedoch, das Modell erhält den typischen Jeep-Grill mit den sieben horizontalen Stäben, die sich bereits unter der Tarnung des Erlkönig abzeichnen.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Autokredit berechnen
Anzeige