Jetzt kostenlos herunterladen

In unserer neuen auto motor und sport BOXX stellen wir die besten Tests, Reportagen und Hintergründe zu Sammlungen vor.

Völlig neu aufbereitet mit großen Bilder, tollen Videos, ausführlichen Daten. Ohne Werbung.

Probieren Sie es gleich aus!

Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Erlkönig Kia Stonic

Neuer City-SUV kommt 2018

Erlkönig Kia Stonic Foto: Stefan Baldauf 9 Bilder

Bereits zur IAA will der koreanische Autobauer Kia einen neuen, kleinen SUV im B-Segment präsentieren. Jetzt wurde der Kia Stonic als Erlkönig bei Wintertestfahrten erwischt.

15.03.2017 Uli Baumann Powered by

Kia baut sein SUV-Angebot nach unten aus. Zum Sportage, Sorento und dem neuen Niro soll sich zum Modelljahr 2018 noch der Stonic gesellen. Der wird gegen Wettbewerber wie den Nissan, Juke, den Fiat 500X, den Mazda CX-3 oder den Audi Q2 gestellt. Auch bei der Kia-Konzernmutter Hyundai wird auf der gleichen Plattform an einem City-SUV gearbeitet.

Der jetzt erwischte Erlkönig des Kia Stonic, der Name ist noch nicht bestätigt, aber bereits patentrechtlich geschützt, verbirgt zwar noch viel, lässt aber dennoch erste Rückschlüsse auf das Design zu. Hier dürfte die Linienführung des eben erst vorgestellten Rio Pate stehen. Weitere Einflüsse steuert die Studie Provo von 2013 bei.

Kia Provo Concept in GenfKompakte und sportliche Provokation

Die technische Plattform für den SUV liefert der Hyundai i20. Damit dürfte das Motorenangebot 1,0-Turbobenziner mit bis zu 120 PS sowie für den europäischen Markt auch 1,4-Liter-Turbodieselmotoren mit 90 umfassen. Die Basisversionen treten mit Vorderradantrieb an, Allradantrieb soll es als Option geben.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk