Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Erlkönig Lamborghini Aventador SV

800-PS-Top-Modell auf dem Ring erwischt

Erlkönig, Lamborghini Aventador SV Foto: SB-Medien 15 Bilder

Zur IAA 2013 wird Lamborghini mit dem Aventador SV (Super Veloce) eine 800 PS starke Top-Version seines Supersportlers präsentieren.

27.05.2013 Holger Wittich

Dabei bleibt im Heck der brachiale 6,5-Liter-V12, der jedoch dank diverser Modifikationen nicht mehr "nur" 700 PS aufruft, sondern 100 Pferdchen mehr. Derart potent sollte der Lamborghini Aventador SV die 3-Sekunden-Marke für den 100-km/h-Sprint locker unterbieten können.

Lamborghini Aventador SV erhält stärkere Bremsen

Derzeit wird der heiße Lambo auf dem Nürburgring getestet. Die Erlkönig-Bilder offenbaren, dass der Aventador Super Veloce deutlich aggressiver erscheint und an der Front eine modifizierte Schürze mit neuen Aerodynamik-Anbauteilen erhält. Des Weiteren verbaut Lamborghini eine stärkere Bremsanlage, ein verändertes Fahrwerk und eine – auch im Sound - optimierte Abgasanlage. Für mehr Anpressdruck soll ein überarbeiteter Heckspoiler sorgen.

Lamborghini Aventador LP 700-4 in Genf 1:17 Min.

Super Veloce-Aventador als IAA-Premiere

In Sachen Fahrzeuggewicht soll der Supersportler weiter abspecken. Wenngleich das Serienmodell schon exzessiv dem Einsatz von Leichtbaumaterialien frönt, könnte der Lamborghini Aventador SV besonders im Innenraum noch Gewicht sparen. Der Fokus wird vermutlich stark auf Rennsport-Atmosphäre liegen. Nach der IAA dürfte der Lamborghini Aventador SV dann als 2014er-Modell in einer limitierten Auflage auf den Markt kommen

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige