Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Erlkönig McLaren MP4-12C GT2

Supersportler kommt als GT2-Bolide

Erlkönig McLaren MP4-C12 Foto: SB-Medien 30 Bilder

McLaren legt den MP4-12C als GT2-Renner auf - erste Erlkönig-Bilder zeigen den Supersportler bei geheimen Testfahrten und mit riesigem Spoilerwerk. Derart gepimpt soll der McLaren MP4-12C GT2 in der GT2-Klasse gegen die Konkurrenz von Porsche, Ferrari und Co. antreten.

25.11.2010

Als Entwicklungspartner soll das britische GT-Team CR Scuderia gewonnen worden sein. Der recht wohlhabende Teambesitzer Chris Niarchos war mit seinem Team bisher mit GT2-Ferrari im internationalen GT-sport tätig.

McLaren MP4-12C GT2 beim 24-h-Rennen auf dem Nürburgring

Der McLaren MP4-12C wird aller Voraussicht nach beim 24-Stunden-Rennen in LeMans und auf dem Nürburgring an den Start gehen. Eine Sondergenehmigung wird das Modell wohl für sein Leichtbau-Carbon-Chassis erhalten.
 
Unterdessen hat McLaren angekündigt, seinen "zivilen" MP4-12C zum Preis von 200.000 Euro auf den Markt zu bringen. Angetrieben wird der MP4-12C von einem 3,8 Liter großer V8-Motor mit 90 Grad Zylinderwinkel. Mittels Biturbo-Aufladung kommt der Brite auf eine Leistung von 600 PS und ein maximales Drehmoment von 600 Nm. Trockensumpfschmierung sichert die Ölversorgung – bei einer Maximaldehzahl von 8.500/min. sollen gut 80 Prozent des maximalen Drehmoments bereits ab 2.000/min. anliegen.

Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden
Autokredit berechnen
Anzeige