Jetzt auch für: iPhone, iPad, Android und Windows
Marken
Themen
Artikel
Videos
Baureihen
Alle Treffer mit anzeigen

Erlkönig Skoda Superb

Facelift im MissionL-Design

Erlkönig Skoda Superb Foto: SB-Medien 20 Bilder

Skoda verpasst dem Superb zur Produkthalbzeit ein Facelift, erste Erlkönig wurden jetzt bei Testfahren in den Alpen erwischt. Das Top-Modell der Tschechen zeigt noch stark an Front und Heck getarnt, allerdings wird der Superb 2012 Design-Elemente der auf der IAA vorgestellten Studie MissionL tragen.

27.09.2011

So erhält er das neue Kühlerdesign sowie die rechteckigeren Scheinwerfer, insgesamt fällt die neue Front mit dem überarbeiteten Stoßfänger flächiger aus. An der Fahrzeugsilhouette wird sich zum Facelift nichts ändern.

Skoda MissionL 30 Sek.

Skoda Superb mit bekannten Motoren

Allerdings kommt auch das Stufenheck in den Genuss des neuen Design der Studie, die in der Serienausführung Rapid heißen wird. Vorbei sind die Zeiten der schmalen in den Kofferraumdeckel reichenden Heckleuchten. Diese fallen beim Skoda Superb-Facelift fast quadratisch aus und bilden ein schmales Leuchtband.
 
In Sachen Innenraum wird sich der neue Skoda Superb nur wenig weiterentwickeln. Hier wird es nur Detailänderungen geben. Auch bei den Motoren orientiert sich das Modell an den bekannten Aggregaten. Eine Combi-Version und die Allradoption wird es auch zum Facelift geben.

Skoda-Zukunft bringt Rapid und Up-Version

Mit dem Superb-Facelift 2012 läutet die VW-Marke einen ganzen Strauß an neuen Modellen ein. So wird es neben einer Skoda-Version des U, und der Stufenhecklimousine Skoda Rapid auch 2013 den neuen Octavia als Kombi und Limousine geben. Diese neue Generation basiert auf dem neuen VW Golf VII.

Anzeige
Skoda Superb 2.0 TDI, Frontansicht Skoda Superb ab 207 € im Monat Leasing & Vario-Finanzierung Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Skoda Superb Skoda Bei Kauf bis zu 21,67% Rabatt Jetzt Fahrzeug konfigurieren
Kommentar schreiben

Es ist noch kein Kommentar vorhanden. Seien Sie der Erste und sagen Sie und Ihre Meinung.

Neues Heft
Empfehlungen aus dem Netzwerk
Gebrauchtwagen Angebote
Whatsapp
Immer auf dem neuesten Stand mit unserem WhatsApp-NewsletterJetzt kostenlos anmelden